Aktuelle Veranstaltungen

Der Vortrag befasst sich mit den Ereignissen unserer Zeit. Wie haben uns die Corona-Pandemie und der anhaltende Ukraine Krieg beeinflusst? Welche Schlussfolgerungen lassen sich daraus ziehen? Was haben Naturkatastrophen zur Folge, bei denen plötzlich das Leben und die Existenz der Betroffenen nachhaltig beeinträchtigt und zerstört werden kann? Ich werde konkret auf die Reaktionen des beteiligten Umfeldes, die nach solchen Ereignissen auftreten, eingehen und ihnen veranschaulichen, wie sie damit erfolgsversprechend umgehen können und was es dabei zu beachten gilt. Wie können wir auch in Zeiten mit erhöhten Herausforderungen unsere körperliche und mentale Gesundheit fördern? Worauf gilt es dabei zu achten? Ziel wird es sein, eine Idee davon zu erhalten, wie wir uns ganzheitlich stärken und in eine neue Geschmeidigkeit gelangen, um den Problemen unserer Zeit erfolgsversprechend zu begegnen.
Eintritt frei!

Termine in Vorbereitung!

In Blockveranstaltungen (je 2x Freitags 16-21:00 und 2x Samstags 13-18:00 ) werden in Kleingruppen von fünf Personen effektive Techniken aus der Psychologie erarbeitet. Dazu zählen die progressive Muskelentspannung, Autogenes Training, diverse Stabilisierungstechniken, Atemtechniken, Visualisierungsübungen, Übungen aus dem Shaolin Qi Gong, Brainspotting und der HAKA Tanz, deren Wirkungen genau erklärt und gemeinsam beübt werden.

Neue Termine:
Voraussichtlich, wird es neuerliche Termine im Oktober und November geben. Bei Interesse daran, einfach melden, dann gehören sie zu den Ersten die darüber informiert werden!